Powered by Blogger.

Donnerstag, 4. April 2013

Kuba Tourismus 2013: 3 Millionen ausländische Besucher möglich

In den ersten beiden Monaten des laufenden Jahres haben 593.230 ausländische Touristen Kuba besucht. Dies berichtete am Dienstag das Nationale Amt für Statistik in Havanna. Demnach war dies der zweitbeste Start seit dem Jahr 2008, als im Januar und Februar insgesamt 602.862 Besucher auf dem Inselstaat in der Karibik eintrafen. Die meisten Besucher kamen wie in den letzten Jahren aus Kanada (284.654), gefolgt von Deutschland (23.268), Frankreich (22.158), Großbritannien (21.942), Argentinien (21.245), Italien (19.615), Russland (15.660), Mexiko (11.801), Chile (9.833) und Spanien (9.005). Im Gesamtjahr 2012 waren 2.838.607 Touristen nach Kuba gereist. Dies war ein neuer Rekord und bedeutete eine Steigerung von 4,5% gegenüber dem Vorjahr. Die kubanischen Behörden erwarten für dieses Jahr 3 Millionen Besucher, denen in rund 300 Hotels über 60.000 Zimmer zur Verfügung stehen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

 

Blogger news

Blogroll

About